Brief an die Schülerinnen und Schüler der Georg-Holzbauer-Schule

Die Schüler/innen der 9a sollten einen Aufruf an ihre Mitschüler/innen verfassen, sich mehr an die Hygiene Regeln zu halten.

Liebe Mitschüler/innen,

wie wir alle schon wissen, passieren im Moment komische Sachen in unserem Leben. das erste Mal gibt es in unserem Land einen Virus, von dem wir nicht vile wissen und der sehr gefährlich sein kann.

Ich wollte euch alle bitten, dass wir das, was gerade passiert sehr ernst nehmen. Es ist für uns und unsere Familien sehr wichtig. Wie wir es schon alle wissen, geht es um das Corona-Virus – Covid19. Die Symptome sind Fieber, Husten und man verliert oft den Geschmacks- und Geruchssinn. Das Virus ist für alle sehr gefährlich, aber am meisten für ältere Menschen und auch für unsere Eltern.

Darum ist es wichtig, dass wir aufpassen, damit sich unsere Großeltern und Eltern nicht anzustecken. Du kannst etwas dagegen tun:

  • halte mindestens 1,5m Abstand
  • trage eine Mund-Nasen-Maske
  • wasche deine Hände möglichst oft
  • umarme niemanden
  • wenn du krank bist, bleib lieber zuhause
  • trinke nur aus deiner Flasche
  • wenn du nicht raus musst, bleibe bitte zuhause

Hilf mit das Virus zu besiegen!

N.J.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.